Aktuelles Vorstand Chorjugend Chöre Termine Kita/Molli Chorbörse Download Links Archiv Kontakt Impressum

 

externe Informationen:



Mit freundl. Unterstützung von:



Aktuelles


17.10.2017 - Kammerchorprojekt 2017 des KCV Gifhorn

Das für 2017 geplante Kammerchorprojekt wird nun in geänderter Form als Frauenchorprojekt stattfinden, da sich kaum Männer angemeldet hatten. Das Projekt trägt den Titel "An den Mond", Chormusik aus fünf Jahrhunderten zum Abend und zur Nacht.


24.09.2017 - interessante Chorleiterfortbildung Anfang kommenden Jahres

Ulrike Wollstadt bei der Unterrichtung der Teilnehmer

Der Kreischorverband Gifhorn bietet am 17.02.2018 von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr wieder eine interessante Chorleiterfortbildung an.
Kreischorleiter Horst Hinze freut sich, eine sehr renommierte Dozentin mit einem für die Chorarbeit innovativen Thema gewonnen zu haben: Ulrike Wollstadt aus Hamburg. Alles weitere lesen Sie bitte in dem Infoschreiben von Frau Wollstadt (dazu bitte auf ihr Foto klicken).

Anmelden können Sie sich ab sofort per Mail direkt an Horst Hinze unter: horsthinze@gmail.com

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 30 € und ist vorab auf das Konto des KCV Gifhorn zu überweisen. Anmeldungen werden erst mit Überweisung des Teilnehmerbeitrages wirksam.

Kontoverbindung KCV Gifhorn:
Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg
IBAN: DE67 2695 1311 0161 0308 12
BIC: NOLADE21GFW

Letzer Anmeldetermin: 15.01.2018!

Horst Hinze würde sich freuen, viele von Ihnen bei dieser Fortbildung begrüßen zu dürfen. Vorteile unserer Fortbildungen vor Ort:
Renommierte Dozenten, interessante Themen, kurze Anreise!



05.08.2017 - Chorische Stimmbildung im Gifhorner Sängerheim

Knapp 20 Sängerinnen und Sänger hatten sich kürzlich zur chorischen Stimmbildung des Kreischorverbandes Gifhorn im Gifhorner Sängerheim eingefunden. Unter Leitung von Kreischorleiter Horst Hinze wurden nicht nur stimmbildnerische Aspekte behandelt wie Atmung, Körperhaltung, Vokalbildung und Intonation, sondern zur Anwendung des neu gelernten wurden auch Kanons und launige Lieder gesungen.

Am Ende des lehrreichen und spaßbringenden Nachmittages waren sich alle einig: "Wir freuen uns auf die Fortsetzung im kommenden Jahr!"


Bericht und Foto: Horst Hinze

24.07.2017 - Chorleiter hat noch Kapazitäten frei

weitere Informationen und Kontaktpartner unter "Chorbörse".


06.04.2017 - Chorleiterfortbildung "Cantamus-Methode" des KCV Gifhorn

Erwartungsvoll trafen sich am Samstag, den 18.03.2017 gegen 10:00 Uhr vierzehn Chorleiterinnen und ein Chorleiter! im Sängerheim Gifhorn.

Eingeladen war der Dozent Marc Günther aus Bremen, der uns die "Cantamus-Methode" näherbringen sollte. Dabei geht es vorrangig darum, dass im Chor Emotionen in Klang umgesetzt werden. Je mehr Sänger dieselben Schwingungen kreieren, desto beeindruckender und authentischer ist der Klang.

Nach einer theoretischen Einführung versuchten wir anhand von Übungen an Liedern dieses umzusetzen, wie z.B. am Kanon "Bruder Jakob". Beim Volkslied "Kein schöner Land" probierten wir verschiedene Stimmungen aus, und das Ergebnis war bombastisch!!

Ich denke, alle Teilnehmer konnten viele Anregungen mit nach Hause nehmen. Vielen, vielen Dank auch an das Verpflegungsteam vom Vorstand des KCV Gifhorn, ihr ward super! Wir haben uns rundum wohlgefühlt.

Anke Seydell, Stellvertretende Kreischorleiterin


Foto: Karl-Heinz Ente

12.11.2016: Auch 2017 wieder zwei Seminare mit chorischer Stimmbildung

Nachdem wir 2016 zwei sehr gut besuchte Stimmbildungen durchführen konnten, die den Teilnehmern sehr viel Freude bereitet haben, hoffen wir, auch im nächsten Jahr wieder Interesse bei Euch zu wecken.

der Kreischorverband Gifhorn bietet auch 2017 wieder zwei Seminare mit chorischer Stimmbildung unter Leitung unseres Kreischorleiters Horst Hinze an.

Termine:
Sonnabend, 18.02.17
Sonnabend, 05.08.17

Zeit: 13.00 - 17.00 Uhr

Ort: Sängerheim Gifhorn, Celler Str. 30 A

Die Teilnahme ist kostenlos!

Anmeldungen ab sofort an:
Kreischorverband-Gifhorn@gmx.net

Anmeldeschluss für den Februartermin: 04.02.2017
Anmeldeschluss für den Augusttermin: 22.07.17


Chorarrangements abzugeben

weitere Informationen unter "Chorbörse".